Sicher im Alltag bei Angst und Unsicherheit mit Martin Rütter DOGS Hamburg

Für alle Hunde geeignet | Montags 19:15 Uhr

Ihr Hund hat Angst bei Gewitter und Feuerwerk? Verhält sich Ihr Hund anders im Dunklen, sträubt also sonst menschenfreundlicher und entspannter Vierbeiner auf einmal die Haare und knurrt entgegenkommende Menschen, am Wegesrand stehende Mülltonnen oder auch einfach nur Schatten an? Wie soll man reagieren, wenn der Hund aggressiv nach vorne schießt oder vor Angst am liebsten flüchten will? Wie kann man dem Hund in dieser Situation Sicherheit geben?

Viele Ängste entstehen aus Unsicherheit heraus und so kann der Alltag mit Hund schnell zum Spießrutenlauf werden. Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit unsicheren bis ängstlichen Hunden und natürlich auch an alle Interessierten dieses Themas. Anhand von Beispielen wird erklärt, wie Ängste und Unsicherheiten entstehen können, wie sie zu erkennen sind und was man gegen sie tun kann, damit Sie mit Ihrem Hund den Alltag entspannter genießen können.

Die Trainingselemente haben direkten Bezug zum Alltag und helfen dabei, ein partnerschaftliches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund zu gestalten. Die Anwesenheit anderer Menschen und Hunde ermöglicht ein Training auch unter Ablenkung.

Bitte mitbringen:

  • Liegedecke für Ihren Hund
  • Festes Schuhwerk
  • Halsband / Brustgeschirr
  • Futter im Futtersäckchen/Preydummie zum apportieren (keine Leckerlies)
  • Kauartikel zum Abschalten

Bitte melden Sie sich zu jedem Termin an – die Teilnahme ist auf 8 Hunde begrenzt.

Bitte beachten Sie auch, dass es direkt vor Ort keine Parkplätze auf unserem Gelände gibt. Die Parkplätze sind beschränkt und für Einzeltermine reserviert. Sie können im Offakamp oder Nedderfeld parken – bitte planen Sie etwas Zeit ein.

Veranstaltung buchen

Teilnahme
Verfügbar Teilnahme: 8
Der Teilnahme ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

Apr 27 2020

Uhrzeit

19:15 - 20:15

Preis

19.00€
ANMELDEN

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    04 Mai 2020
  • Uhrzeit
    19:15 - 20:15